Revolution 3-D-Metall-Druck – heute schon im Einsatz

Keine Kommentare Lesezeit:

Dieses Verfahren könnte die Art und Weise, wie wir viele Werkstücke produzieren, grundlegend ändern: „Metallbasierte additive Fertigung“ – besser bekannt als 3-D-Metall-Druck – erlaubt den Druck hochkomplexer Komponenten und Bauteile in einem Stück.

Schon heute wird das Verfahren vielfach eingesetzt. Einer der Treiber dieser Entwicklung ist die SLM Solutions Group AG aus Lübeck. Mit ihren 3-D-Metall-Druck-Maschinen wurde in einem aufsehenerregenden Modellprojekt sogar schon ein ganzes Auto „gedruckt“.

innovator5Nominiert zum „Innovator des Jahres 2017“: Die SLM Solutions Group AG ist einer der drei Kandidaten für den Preis in der Kategorie „Produkte und Technologien“. Hier zur Nominierung 

Kommentar verfassen