Kristiania, Lech am Arlberg 5*: Schlapfenkino in den Bergen

Keine Kommentare Lesezeit:

 

Wenn ab Dezember in Lech am Arlberg der Schnee rieselt und sich die Sonne ab 5 Uhr Nachmittags hinter den Bergen zurückzieht, ist bei Hotelière Getrud Schneider im Kristiania Zeit für´s Schlapfenkino. Nachdem der Nobel-Skiort zwar vieles, aber eben kein Programmkino zu bieten hat, wurde kurzerhand Abhilfe geschaffen.

Im Liegestuhl, auf gemütlichen Fellen und unter dicken Decken werden ausgesuchte Kino-Klassiker gezeigt. Dazu serviert man kalte Mixturen statt Dosenbier und österreichische Gustostückerl statt Popcorn.

 

kristiana_lech_huzrhks_hero

 

Das ist natürlich nur ein Grund für einen Besuch im Hotel Kristiania, denn das einzigartige Luxury-Guesthouse von Kunstsammlerin Getrud Schneider bietet weit mehr. Geführt wie ein nobles Privatchalet in den Bergen, ist nicht nur jedes der wenigen Zimmer ganz individuell eingerichtet, sondern wird auch jeder Gast ganz individuell betreut. Die idyllische Lage mitten im Skigebiet und die moderne Österreichische Küche mit besten Zutaten aus der Region tun ihr übriges.

Hier geht’s direkt zum Hotel: www.kristiania.at

 

big_109

29927_kristiania-lech_

 

 

Kommentar verfassen