Beiträge in der Kategorie "100 Ideen"

An den Besten in der Welt orientieren

Carl H. Hahn

Dank des deutschen Unternehmertums und unserer führenden Produkte ist Deutschland zur wirtschaftlichen Lokomotive Europas geworden. Die Wettbewerbsstärke unserer Unternehmen zeigt sich ebenso in unseren traditionell hohen Exportüberschüssen. Zugleich ist das „Made in Germany“ auch heute noch ein Gütesiegel für höchste Qualität. Doch all diese Erfolge der Vergangenheit geben uns keine Garantien für die Zukunft, denn die Welt befindet sich imArtikel lesen

Artikel lesen

Die Besten im Westen – Auf Entdeckungstour in Portugal

Redaktion

Hand auf´s Herz: Portugal? Da denkt man an Traumstrände und ländliche Idylle, an Portwein, kunstvolle Kacheln und Kork. Doch Portugal hat so viel mehr zu bieten als handwerkliche Tradition, wenngleich das Geschick zum Schaffen von Schönem dem Marktprinzip von Angebot und Nachfrage ja nicht im Wege steht. Deshalb gehört es zu den unternehmerischen Top-Ideen, das Land ganz neu, aber umsoArtikel lesen

Artikel lesen

Sieben Thesen zur echten Betriebsrente

Gisbert Schadek

Eine Betriebsrente ist nur dann ein sinnvolles Vorsorgeinstrument und für die Unternehmen ein Wettbewerbsvorteil um Fachkräfte, wenn die Verantwortlichen im Unternehmen sie so ausgestalten, wie es der Name verspricht – als ergänzende Altersversorgung, die der Arbeitgeber seinen Beschäftigten zukommen lässt. Eine Pseudo-Betriebsrente wird von den Mitarbeitern schnell als solche entlarvt – spätestens wenn sie nach der zu erwartenden Leistung undArtikel lesen

Artikel lesen

Chancen für den deutschen Mittelstand in China nutzen

Harald Lux

Obwohl die Wachstumsraten in China nicht mehr zweistellig sind, ist die Volksrepublik im internationalen Vergleich in diesem Jahr zur größten Wirtschaftsmacht aufgestiegen. Die chinesische Wirtschaft verzeichnet immer noch ein Wachstum, von dem andere Märkte nur träumen können. Schätzungen gehen davon aus, dass das BIP-Wachstum in den nächsten Jahren weiterhin um die sieben Prozent betragen wird. Bis 2015 werden keine WerteArtikel lesen

Artikel lesen

Mit einem cleveren Geschäftsmodell: Dieser Mittelständler lebt die Globalisierung

Redaktion

Die Welt wächst immer enger zusammen. Nicht mehr nur Nachrichten gehen schnell rund um den Globus, auch Produkte legen immer längere Wege zurück. Die Folge: Auch mittelständische Unternehmen stehen im weltweiten Wettbewerb, gerade dann, wenn sie technische Lösungen für große Projekte anbieten. In diesem Wettbewerb Wege zu finden, sich vom Wettbewerb abzuheben, kann für ein Unternehmen marktentscheidend sein. LTI ReEnergy,Artikel lesen

Artikel lesen