Beiträge in der Kategorie "Märkte & Praxis"

Ergo sum: Die 7 Fundamente meines Challenge Managements

Redaktion

Betrachte ich rückblickend meine Erfolge, aber auch meine Niederlagen im Boxen sowie jenseits davon, gibt es sieben inhaltliche Themen, die mein Handeln bestimmen. Heute dienen sie als Filter, den das Management in meinen Firmen und Beteiligungen anwendet, um eigenverantwortlich Entscheidungen in meinem Sinne zu fällen. Von Wladimir Klitschko Ich habe dem Boxen sehr viel zu verdanken, doch eigentlich bin ich eher zufällig in den Sport hineingestolpert.Artikel lesen

Artikel lesen

Infrastruktur 2.0: Wie wir unser Betriebssystem unterstützen

Redaktion

Wenn die betriebliche Infrastruktur nicht zur Form der Zusammenarbeit passt, funktioniert Zusammenarbeit nicht – oder nur unter großen Schwierigkeiten. Fehlende oder falsche Infrastruktur unterstützt Mitarbeiter und Führungskräfte nur mangelhaft und führt manches Mal gar zu aktiver Behinderung. Wahrscheinlich kennen Sie Computersysteme, die Arbeit effizienter gestalten sollen, am Ende jedoch deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als Nutzen bringen. Oder rigideArtikel lesen

Artikel lesen

Neue Betriebsrente ab 2018: Das muß man wissen

TV Redaktion

Was verbirgt sich hinter der Gesetzesprosa des wunderschönen Wortes „Betriebsrentenstärkungsgesetzes“? Michael Hoppstädter ist unabhängiger Berater zu Fragen der betreiblichen Altersvorsorge und beschreibt im Interview die konkreten Auswirkungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Der Geschäftsführer der Longial GmbH erwartet, dass die kommende Möglichkeit der reinen Beitragszusagen gegenüber den bisherigen Garantie-Renten das Instrument zur Mitarbeiterversorgung und -bindung künftig für mehr Unternehmen interessant macht.Artikel lesen

Artikel lesen

Beruf „Social Influencer“: Roxana Strasser im Gespräch

TV Redaktion

Deutschland im Jahre 2017: Wer wissen will, wer Menschen wirklich bewegt, muß nicht in Richtung Politik oder TV blicken. Denn unterhalb der Schwelle etablierter Medienwahrnehmung haben sich in den sozialen Netzwerken – meist junge – Menschen etabliert, die über hunderttausende, ja Millionen von Fans und Followern verfügen – die sogenannten „Social Influencer“. Auf ihren Plattformen wie Youtube, Instagram oder FacebookArtikel lesen

Artikel lesen

Zeitarbeit: Das ändert sich durch das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

TV Redaktion

Zeitarbeit ist aus unserer Wirtschaft nicht mehr wegzudenken: Unternehmen können durch sie flexibel agieren und Arbeitssuchende einen Einstieg in den regulären Arbeitsmarkt finden. Mit den jüngsten gesetzlichen Neuregelungen des AÜG macht die Politik es der Zeitarbeit aber erneut schwerer. Zu den konkreten Auswirkungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes äußert sich in der Sendung wirtschaft aktuell mit Jörg Graef ein Praktiker: Der Niederlassungsleiter desArtikel lesen

Artikel lesen

F&E: Einsame Insel oder integrierter Innovationsmotor?

Guido Quelle

Wie Unternehmen mit Forschung und Entwicklung umgehen und was F&E leisten soll, sind grundlegende Fragen einer erfolgsbasierten, strategischen Ausrichtung. Wie kann F&E als Gestaltungs-element profitablen Wachstums in den unternehmerischen Prozess integriert werden? Forschung und Entwicklung (F&E) findet in nahezu jedem Unternehmen statt, dazu bedarf es keiner großen, zentralen Einheit, die, ausgestattet mit Hunderten oder gar Tausenden von Mitarbeitern, Grundlagenforschung betreibtArtikel lesen

Artikel lesen

Anschluß halten: Forschungskooperationen im Mittelstand

TV Redaktion

Dreh- und Angelpunkt der vorwettbewerblichen Forschung in Deutschland ist die AiF, die 1.200 Forschungseinrichtungen mit 50.000 Unternehmen in vielfältigen Projekten zusammenbringt. Michael Krause, Geschäftsführer der AiF-Tochter AiF F·T·K, versteht sich als Beratungs- und Serviceunternehmen speziell für kleine und mittelständische Unternehmen und Gründer. Im Interview mit DDW-TV beschreibt er die Möglichkeiten der Forschungskooperationen, die Offenheit der Zusammenarbeit im Mittelstand und einArtikel lesen

Artikel lesen

So funktioniert das mittelständische Beteiligungsgeschäft

TV Redaktion

Jörg Friedrich Bätjer ist Investment Manager bei Hannover Finanz, einem der etabliertesten Beteiligungshäuser für den Mittelstand in Deutschland, die u.a. Fielmann und Rossmann auf ihrem Weg zum Erfolg begleitet haben. Im DDW-Interview gewährt Bätjer Einblicke in die praktische Zusammenarbeit von Kapitalgeber und Unternehmen, in die aktuelle Finanzierungssituation im Mittelstand und den Wert langfristiger Beziehungen.  

Artikel lesen

TIK 2017: Das sind die Trends im B2B-Marketing

Redaktion

Was die großen Marketingtrends der B2B-Branche sind? 200 der Kommunikationschefs der wichtigsten deutschen Unternehmen und Agenturchefs trafen sich auch dieses Jahr wieder zum TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION des Bundesverbands Industriekommunikation (bvik) in Fürstenfeldbruck. Wie die Stimmung war,  was die Megatrends sind– hier unser Kurzbericht. Mehr zum Thema im Video: Co-Creation: Der Schlüssel zum Erfolg in einer neuen Wirtschaftswelt Digitaler Vertrieb: Wie es BoschArtikel lesen

Artikel lesen