Beiträge in der Kategorie "Rankings"

Städteranking: Wo sich der Mittelstand am wohlsten fühlt

Redaktion

Dieser Beitrag ist am 10.12.2017 aktualisiert worden. In welchen Städte finden Mittelstandsunternehmen besonders gute Voraussetzungen? Aufschluß gibt das Ranking „Mittelstand 10.000“, in dem die wichtigsten Mittelstandsunternehmen Deutschlands zusammengeführt sind. Hier die Rangliste der 100 Städte mit den meisten „Top-10.000“-Unternehmen. Wie einzigartig die dezentrale Struktur der deutschen Wirtschaft, zeigt diese Zahl: In insgesamt 2.906 Städten sitzen die von DIE DEUTSCHE WIRTSCHAFTArtikel lesen

Artikel lesen

DDW-Mittelstandsranking im Dezember: Die Gewinner und Verlierer

Redaktion

190 Neueinstiege, 2.323 Rankinggewinner und 7.347 Rangabstiege: So präsentiert sich die Mittelstandsunternehmen-Liste der 10.000 wichtigsten Unternehmen im Dezember. Hier der Überblick über die aktuellen Veränderungen. Mit Spannung werden bald die ersten Umsatzzahlen des ablaufenden Geschäftsjahres 2017 erwartet. Doch zuvor ist es im Dezember noch einmal zu einem großen“Stühlerücken“ im DDW-Mittelstandsranking gekommen: Neurecherchen der Rankingredaktion, nachgelieferte Zahlen für 2016 und dieArtikel lesen

Artikel lesen

Liste der 30 größten Unternehmen in Familienbesitz in NRW

Redaktion

DIESER BEITRAG IST AM 5.12..2017 AKTUALISIERT WORDEN. Unternehmen aus NRW sind Top: Nordhrein-Westfalen ist in Deutschland das Bundesland mit den meisten Top-Unternehmen in Familienhand. Zwischen Kleve und Siegen, Aachen und Bielefeld haben 271 unserer Top-1.000 ihren Stammsitz. Doch wer sind diese? Hier die Top-30. Neben den bekannten Namen wie  den Handelsriesen Aldi und Metro, haben es das Chemie- und Kosmetikunternehmen Henkel, der Medienkonzern  Bertelsmann,Artikel lesen

Artikel lesen

Die 30 größten Familienunternehmen in Bayern

Redaktion

DIESER BEITRAG IST AM 5.12.2016 AKTUALISIERT WORDEN. Starker Freistaat: 193 Unternehmen aus Bayern haben es in das Ranking der 1.000 größten Familienunternehmen geschafft. Das ist im Bundesländervergleich Platz 3 hinter Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg. DIE DEUTSCHE WIRTSCHAFT listet die 30 größten Familienunternehmen in Bayern auf. Unangefochtene Nr. 1 der Bayerischen Top-Liste ist BMW mit einem Umsatz von rund 94 Milliarden Euro.Artikel lesen

Artikel lesen

Die 30 größten Familienunternehmen in Baden-Württemberg

Redaktion

Dieser Beitrag ist am 6.12.2016 aktualisiert worden. Größte Unternehmen Baden-Württemberg: Das „Ländle“ ist ein Kernland der deutschen Familienunternehmen. 201 von Ihnen haben es in das Ranking von DIE DEUTSCHE WIRTSCHAFT der 1.000 umsatzstärksten Familienunternehmen in Deutschland geschafft. Das ist Platz nach Nordrhein-Westfalen (271 Top-Familienunternehmen), aber ein Rang vor Bayern (193). An Nummer 1 steht die Schwarz Beteiligungs GmbH, die als HandelsmultiArtikel lesen

Artikel lesen

Das sind Deutschlands wichtigste Unternehmenslenkerinnen

Redaktion

Frauen in der Wirtschaft: Ist es nur eine Frage der Zeit, bis Cheffinen nicht nur selbstverständlich, sondern auch genauso häufig anzutreffen sind, wie Männer? Der drängende Fachkräftemangel, aber auch der Erfolgsfaktor Vielfalt als Wettbewerbsvorteil könnten diesen Schluß zulassen. Noch aber ist es wert, einen Blick auf jene zu werfen, die schon jetzt die Führungsverantwortung tragen. Die DDW-Rankingredaktion hat die 1.500 wichtigsten Chefinnen der deutschenArtikel lesen

Artikel lesen

Die Gewinner und Verlierer im Mittelstandsranking im Oktober

Redaktion

Mittelstandsunternehmen: Die Wirtschaft brummt, und auch das DDW-Ranking ist in Bewegung. 25 Neueinstiege und rund 1.200 Rang-Gewinner kennzeichnen das Top-Listing der wichtigsten deutschen Mittelständler im Oktober. Für den Großteil der Unternehmen im Ranking hieß es dagegen, Platz zu machen: Rund 8.500 Unternehmen mussten (meist leichte) Rangabstiege verzeichnen. 273 Unternehmen blieben auf ihrem Rang unverändert. Die Neueinsteiger Den höchsten Neueinstieg aufArtikel lesen

Artikel lesen

Die Basis-Liste deutsche Industrie

Redaktion

Die 999 umsatzstärksten Industrieunternehmen aus Mittelstand, Familienunternehmen und Investoren-Unternehmen: Zusammengestellt zur Basisliste Industrie aus der Rankingredaktion von DDW. Unser Datenbankangebot im Oktober, ab heute erhältlich: Das Ranking „Basisliste Industrie“ bildet die relevanten Marktakteure der deutschen Industrie ab. Zusammen repräsentieren die Unternehmen über 1,3 Billionen Euro Jahresumsatz und 5,3 Millionen Arbeitsplätze weltweit. Die „Einstiegsgröße“ liegt bei rund 200 Millionen Euro Jahresumsatz.Artikel lesen

Artikel lesen

Die 10 größten deutschen Unternehmen in Investorenbesitz

Redaktion

Es sind traditionsreiche Namen deutscher Wirtschaftsgeschichte, die sich in den Portfolios von Investment- und Beteilungshäusern befinden. DDW zeigt die zehn umsatzstärksten von ihnen. Rund 1.500 Unternehmen im Besitz von Beteiligungsgesellschaften listet das DDW-Ranking „Investoren-Unternehmen“ auf. Hier die zehn Unternehmen mit dem höchsten Umsatz. Mehr zum Thema Die 1.500 Unternehmen in Investorenbesitz Gesamtliste im Excelformat bestellen    Die Top-10 deutscher UnternehmenArtikel lesen

Artikel lesen

Die wichtigsten Mittelständler im Investorenbesitz in Deutschland

Redaktion

Gefragter deutscher Mittelstand: Keine Assetklasse für Investments bietet spannendere Renditen, als ein gut laufendes Unternehmen. Und auf der anderen Seite ist der Einstieg kapitalstarker Partner oftmals der passende Impuls für neue Wachstumsdimensionen. DDW hat die 1.500 wichtigsten Beispiele in einer Liste zusammengetragen. DDW hat mittelständische Unternehmen erfasst, die von Private Equity- und Beteiligungsfirmen gehalten werden. Zu den Unternehmen gehören große Marktakteure wieArtikel lesen

Artikel lesen