Beiträge in der Kategorie "Stilvoll reisen"

The Dorchester, London, 5*

Kian Karimian

Das Dorchester gehört zu den Grand Dames der Luxushotellerie und ist damit selbst in einer Metropole wie London schon eine Klasse für sich. Schwere Teppiche, kristallene Luster, livrierte Pagen ein five-o-clock Tea mit turmhohen Köstlichkeiten und so fühlt man sich auch irgendwie gleich zuhause wenn man die prächtige Lobby betritt. Die Mitarbeiter des 1931 eröffneten Hotels sind Profis darin höchsteArtikel lesen

Artikel lesen

Villa La Massa, Florenz 5*

Kian Karimian

Am Stadtrand von Florenz, wo die Hügel sanft ansteigen und duftende Gärten toskanisches Flair versprühen, liegt diese prächtige Renaissance Villa: Einst Medici Residenz ist die Villa La Massa heute ein echter Geheimtipp für Genuss und Kultur. Irgendwo zwischen Privathaus und Grandhotel dreht sich hier alles um feinste Lebensart und dass schon seit Jahrzehnten: Stars wie Elizabeth Taylor und Clark GableArtikel lesen

Artikel lesen

La Posta Vecchia, Rom 5*

An der Küste des Latium, vor den Toren Roms, liegt wie ein Fels in der Brandung ein schmuckes Herrenhaus mit beeindruckender Geschichte. Erbaut auf einer römischen Villa, wurde der ehemalige Adelssitz in den 60er Jahren vom amerikanischen Ölprinzen Paul Getty zum Privathaus umgestaltet. Dessen JetSet Refugium ist fast originalgetreu erhalten. Gettys Sammlung kostbarer Renaissance Möbel wird hier kombiniert mit einemArtikel lesen

Artikel lesen

The Ritz-Carlton Bali 5*

Bali steht für viele Urlauber ganz oben auf der Liste der Traumziele und es gibt wahrlich viele gute Gründe der Insel der Götter einen Besuch abzustatten: Üppige tropische Vegetation, Traumstrände, gute Erreichbarkeit und nicht zuletzt die besondere Freundlichkeit der Balinesen. Seit einigen Monaten ist auch die berühmte Luxuskette Ritz-Carlton wieder mit einem Resort präsent. Die Lage im Südosten ist perfektArtikel lesen

Artikel lesen

Four Seasons Hotel Cairo 5*

Das letzte Weltwunder und Weltkulturerbe abseits des Massentourismus? Das kann man im Moment in Ägypten bestaunen. Nach Revolution und diversen Anschlägen meiden Touristen die Ägyptische Hauptstadt und die am Stadtrand gelegenen Ausgrabungsstätten von Gizeh und Sakkara. Wir haben es gewagt, und uns um Jahrzehnte zurückversetzt gefühlt – denn wir waren nahezu die einzigen Besucher. Begleitet von einem freundlichen lokalen FührerArtikel lesen

Artikel lesen

Mandarin Oriental Macau 5*

Gegenüber der Finanzmetropole Hong Kong und damit nur eine kurze Fährfahrt entfernt, liegt die ehemalige Portugiesische Kolonie Macau. Neben seinem Mediterranen Flair ist Macau heute vor allem als Spielerstadt bekannt: Hier wird schon lange mehr gespielt als in Las Vegas und die Casinos schicken sich mit Ihrer prächtigen Ausstattung gerade an, das amerikanische Vorbild zu überholen. Luxuriöse Hoteladresse, ohne eigenesArtikel lesen

Artikel lesen