Wählen Sie ein Sendeformat aus den blauen Begriffen oder sehen Sie unten unsere neuesten Produktionen von "DDW-TV":

ni hao Deutschland 26/17

Ni hao Deutschland

Das chinesische Neujahrsfest findet mit dem traditionellen Laternenfest seinen Abschluss. Inwiefern dieses in Chinas Partnerschaft Hamburg gefeiert wird und warum 2017 ein glückbringendes Jahr sein soll, wird in dieser Folge nachgegangen. Außerdem spricht der Shaolin-KungFu-Meister Yang über seine Leidenschaft und berichtet, was der Shaolin-Stil ist und welche Zusammenhang zwischen der Kampfkunst und dem Buddhismus besteht. Die interkulturelle Trainerin Yuan HeArtikel lesen

Artikel lesen

ni hao Deutschland 25/17

Ni hao Deutschland

Auf dem Reiterhof Kasselmann trainieren Dressurreiter für die chinesischen Spiele. Wie ihr Tagesablauf aussieht und wie sie zum Reiten kamen, ist ein Thema dieser Sendung. Außerdem besucht ni hao Familie Zhao zum chinesischen Neujahrsfest in Dortmund und erkundet die wichtigsten Traditionen und Bräuche an diesem Tag. Zudem öffnet Profifotografin Ning Li ihr Familienalbum und berichtet über die Bedeutung von FamilienfotosArtikel lesen

Artikel lesen

„Die Lage unter Trump ist sehr ernst“

TV Redaktion

Er kennt Deutschland aus vielen Funktionen: Professor James D. Bindenagel war Gesandter der USA in der DDR, Botschafter der USA im wiedervereinigten Deutschland und Sonderbotschafter für Holocoust-Fragen. Im DDW-TV-Interview äußert sich der heutige Professor an der Bonner Universität am Henry-Kissinger-Lehrstuhl für Internationale Sicherheitsfragen zur außenpolitischen Entwicklung Deutschlands, dem Verhältnis zur USA unter Trump und den unterschiedlichen Wirtschaftsmentalitäten beider Länder.

Artikel lesen

Mit dem Onkel wird’s wohl nichts, aber Martin Schulz‘ Neffe ist „Germany’s next Bundeskanzler“

TV Redaktion

Er hat es geschafft – Julius Freund ist „Germany`s next Bundeskanzler“. Der 23-jährige Student aus Köln konnte sich im Finale des gleichnamigen Wettbewerbs durchsetzen und die Jury von seinen politischen Ideen und Fähigkeiten überzeugen. Initiiert wurde „Germany`s next Bundeskanzler/in“ vom Verband DIE JUNGEN UNTERNEHMER. Der Preis: ein Stipendium im Wert von 10.000 Euro. „Ich kann es noch gar nicht richtigArtikel lesen

Artikel lesen

ni hao Deutschland 24/17

Ni hao Deutschland

Volker Stanislaw ist Vorsitzender des Vereins für deutsch-chinesische Freundschaft in Düsseldorf und führt einen sehr chinesischen Lebensstil: Er ist mit einer Chinesin verheiratet und Angestellter bei einer chinesischen Airline. Sein Alltag dreht sich komplett um die chinesische Sprache, Kultur und Tradition. Wie ist er zu diesem Lebensstil gekommen und was fasziniert ihn so an China? Außerdem erklärt Axel Mattern, VorstandsmitgliedArtikel lesen

Artikel lesen

Insight Familienunternehmen: Den Wechsel zum Fremdgeschäftsführer meistern

TV Redaktion

DDW-TV Im Dialog: Wie stellen sich die deutschen Familienunternehmer den Fragen Nachfolge, Digitalisierung und Innovation? In der Sendung „Mittelstand 10.000“ äußert sich dazu mit Matthias Löhr der generalbevollmächtigte Gesellschafter der LB GmbH. Hier das Interview in voller Länge. Das Top-1000-Familienunternehmen aus Bocholt ist in diversifizierten Geschäftsbereichen tätig. Matthias Löhr gibt einen Einblick, wie das Unternehmen den Wechsel von der Unternehmer-FührungArtikel lesen

Artikel lesen

Wir brauchen Wachstum!

TV Redaktion

Wachstum – ein Begriff scheint aus der Mode gekommen zu sein. Von der Endlichkeit der Ressourcen ist die Rede, und seine Exportüberschüsse soll Deutschland ohnehin künstlich beschränken. „Falsch!“, sagt Professor Dr. Guido Quelle. Der Managementberater und Initiator des Internationalen Markenkolloquiums hat jüngst ein „Wachstumsmanifest“ veröffentlicht. Im DDW-Interview in der Reihe „Agenda 2017“ erläutert er, warum Wachstum lebenswichtig ist – fürArtikel lesen

Artikel lesen