Beiträge in der Kategorie "wirtschaft aktuell"

Alt macht neu: Wie etablierte Unternehmen Startups gründen

TV Redaktion
Startup

Ausgründungen neu gedacht: Um innovative Ideen rasant und auf neuen Wegen zum Markterfolg zu bringen, setzen auch immer mehr etablierte Unternehmen auf eigene Startups. Dr. Dirk Wilmes ist Experte für Konzerne und Mittelstand in diesem Bereich und gibt im DDW-Interview nützliche Hinweise, wann ein eigenes Startup sinnvoll sein kann und wie man am besten vorgeht. Ein Startup lebt von wenigArtikel lesen

Artikel lesen

Herausforderung Zukunft: Trivago-CEO zu Big Data

TV Redaktion
Trivago

„Es macht keinen Unterschied, ob man Fan oder Skeptiker der Digitalisierung ist. Sie passiert und man muss sich darauf einstellen.“ DDW sprach mit einem der wenigen großen international erfolgreichen Startups aus Deutschland: Trivago. Dessen Gründer und CEO Rolf Schrömgens äußert sich im Interview zu den Veränderungen, die sich in einer fortschreitend digitalen Welt ergeben. In Zukunft stehe vor allem fürArtikel lesen

Artikel lesen

Jenseits vom Mittelmaß: Wie Werbung erfolgreich wird

TV Redaktion

Wir leben in einer „Zuvielisation“, sagt Jeannine Halene: Zuviel von Bildern, von Botschaften, von allem. Wie sich erfolgreiche Werbung in diesem Umfeld behaupten kann, beweist die Agenturcheffin mit aufsehenerregenden Kampagnen. Im Interview verrät sie ihre Tipps. Ihre Kampagnen sind Legenden, ihr Buch „Marketing jenseits vom Mittelmaß“ ein Standardwerk – im Interview mit DDW-TV zeigt Jeannine Halene, wie sich Werbung imArtikel lesen

Artikel lesen

Andreas Pinkwart: Die 2. Welle der Digitalisierung meistern

TV Redaktion
Pinkwart

Geschäftsmodelle, Zusammenarbeit und Technologie sind inzwischen maßgeblich geprägt von digitalen Abläufen. Im DDW-Interview erläutert NRW-Minister Andreas Pinkwart, wie Standorte und Verwaltungen in der Digitalisierung Tempo halten. Es sei nicht nur der Breitbandausbau, der digitales Schritthalten ermöglicht, so der neue Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP). Die Aufgabe sei, auch innerhalb der BehördenArtikel lesen

Artikel lesen

Vertriebsautomatisierung: Das perfekte digitale Verkaufsgespräch

TV Redaktion
marc schippke, umsatzgarantie ag

Wie funktioniert automatische Neukundengewinnung übers Internet selbst für komplexe Branchen wie Medizintechnik, Maschinenbau, Chemie, Logistik, Klimatechnik und Bauwesen? Marc Schippke ist #1 Experte für Vertriebsautomatisierung im Mittelstand und teilt im DDW-Interview seine besten Strategien. Der gefragte Redner und Buchautor („Rettet den Mittelstand – Wie sie als klassisches Unternehmen im Internetzeitalter überleben können“) ist überzeugt: Abseits aller verwirrenden Schlagworte, denen vieleArtikel lesen

Artikel lesen

Bitcoin und Blockchain: Das sind die Chancen für die Unternehmen

TV Redaktion
michael raumann cryptotec

Was ist dran am Hype um die Digitalwährung Bitcoin? Welche Chancen bietet die dahinterliegenden Blockchain-Technologie für Industrie und Mittelstand? Im DDW-Interview äußert sich der Kölner Branchenexperte Dr. Michael Raumann. Der Kryptographie-Experte erklärt, wie die zugrundeliegende Blockchain-Technologie funktioniert. Dr. Raumann bewertet den Anstieg der Kryptowährung letztlich auf das gewachsene Vertrauen auf Mathematik und Technologie anstelle von manipulationsanfälligen Instanzen. Die wichtigsten AnwendungenArtikel lesen

Artikel lesen

„Die 3D-Druck-Branche steht vor einem exponentiellen Sprung“

TV Redaktion
Stefan Ritt SLM

Man darf nicht nur in den Dimensionen „schöner, höher, größer, weiter“ denken, wenn man im Bereich der additiven Fertigung, besser bekannt als 3D-Druck, erfolgreich sein möchte. Stefan Ritt, Experte auf dem Gebiet, gibt im DDW-Interview einen Einblick in die Entwicklungen, die sich bereits jetzt für die kommenden Jahre abzeichnen. Additive Fertigung oder 3D-Druck, eine Technologie, die bereits vor 20 JahrenArtikel lesen

Artikel lesen

Fahrzeugleasing: Wie man die Kosten signifikant senken kann

TV Redaktion

„Closed-End-Leasing“ oder „Open-End-Finance-Leasing“? Wer bei diesen Begriffen nur die Achseln zucken kann, sorgt für tolle Gewinne. Leider aber nur bei Banken, Leasinggebern oder Herstellern. Im Interview der Reihe „Agenda 2018“ erläutert der Leasingexperte Majk Strika, wo die Kostenfallen stecken und wie sich mit neuen Leasingmodellen und der Abrechnung auf Ist-Kosten-Basis bis zu 20 Prozent einsparen lassen. Nicht erst mit den kommenden ÄnderungenArtikel lesen

Artikel lesen

Instandhaltung: So hält man die Maschinengesundheit im Blick

TV Redaktion

Maschinen und Anlagen im Wert von über 2 Billionen Euro tun ihren Dienst in deutschen Unternehmen. Wie der Wert und die Funktionalität des Bestands in Unternehmen gesichert werden kann, ist Thema in der Reihe „Agenda 2018“: Instandhaltungsexperte Frank Lagemann erläutert, wie man die Gesundheit seiner Maschinen und Anlagen im Blick hält. Ein Instandhaltungs-Monitoring sorgt nicht nur für Werterhalt und Prozess-SicherheitArtikel lesen

Artikel lesen

Siemens-Engineering-Chef: Additive Fertigung wird in wenigen Jahren Standard werden

TV Redaktion

Im DDW-TV-Interview: Andreas Saar, Vice President Engineering Solutions bei Siemens. Wohin geht es bei der „additiven Fertigung“? Die neue Technologie, bei der die Werkstücke in Metall oder Kunststoff gedruckt werden, ist bereits bei komplexen Bauteilen in der praktischen Anwendung. Doch Additive Manufacturing hat das Zeug, ganze Produktionsbereiche zu verändern. Andreas Saar beschreibt im Gespräch mit Michael Oelmann, wo die BrancheArtikel lesen

Artikel lesen