DDW berichtet live aus Davos

Keine Kommentare Lesezeit:

Es ist das jährliche Spitzentreffen der globalen Wirtschaft: Über 2.500 Führungskräfte aus Unternehmen, Politik, Wissenschaft und Institutionen werden auch in diesem Jahr wieder im schweizerischen Davos-Klosters über die großen Trends der Weltwirtschaft sprechen und diskutieren. DDW-TV überträgt live vom 20. – 23. Januar.

Das Thema des diesjährigen Meetings lautet “Mastering the Fourth Industrial Revolution”. Die neuen Technologien wie Internet, Sensorik und künstlicher Intelligenz verändern unsere Art und Weise von Produktion, Distribution und Konsum schneller, tiefgreifender und stärker, als es alle vorherigen industriellen Revolutionen getan haben. Welche Herausforderungen diese Revolution nicht nur für die Wirtschaft, sondern für Gesellschaft, Umwelt und Kultur bergen, ist das zentrale Thema des World Economic Forum. Zu den vielen Diskutanten und Rednern gehören in diesem Jahr unter anderem Mary Barra, CEO General Motors, Satya Nadella, CEO Microsoft, Hiroaki Nakanishi, CEO Hitachi oder Tidjane Thiam, CEO Credit Suisse.

Rund 100 der über 250 Sitzungen überträgt Die Deutsche Wirtschaft vom 20. bis 23. Januar live aus Davos auf diesem Portal. Das genaue Programm wird im Januar bekanntgegeben.

Kommentar verfassen