ni hao Deutschland 31.05.2017

Keine Kommentare Lesezeit:
Das chinesischsprachige Rap-Duo „Feichang Fresh“ möchte seinen Hörern per Sprache einen Zugang zur chinesischen Kultur ermöglichen – wie sie das umsetzen, ist eines der Themen dieser Folge.
Außerdem: Seit 20 Jahren begeistert Guosheng Liu mit seinem Unternehmen China Tours nun schon Menschen aus aller Welt vom Zauber seines Heimatlandes. Was treibt ihn an und wie geht er dabei vor?
Das Neujahrsfest in China wird mit dem traditionellen Laternenfest abgeschlossen – eine Schule in Marmstorf hat sich in besonderer Weise mit dieser Tradition auseinandergesetzt.

Ni hao Deutschland

ni hao Deutschland: Die Sendereihe rund um Kultur und Wirtschaft in China und Deutschland ist eine Ko-Produktion mit der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua und der DFA Deutsche Fernsehnachrichten Agentur. Neben der Onlinepräsenz auf diesem Portal ist sie zur besten abendlichen Primetime in den Ballungsräumen Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg und Hamburg im Kabelnetz zu sehen.


Hier alle Sendungen in der Mediathek: Ni hao Deutschland


Interesse an einer Beteiligung? Anna Schäfer gibt unter Rufnummer 02131 - 206 - 7949 gerne Auskunft.

Kommentar verfassen