„Die zweite Halbzeit der Digitalisierung müssen wir gewinnen“

Keine Kommentare Lesezeit:

Wer wissen will, was die Stunde für unsere Wirtschaft geschlagen hat, sollte sich diese 20 Minuten gönnen: Dr. Oliver Grün, Präsident des Bundesverbandes IT-Mittelstand und CEO der Grün Software AG, zeigt in seiner Rede die dramatische Zeitenwende für die Zukunft unserer Unternehmen auf.

Die erste „Halbzeit“ der Digitalisierung im B2C-Bereich – wie Suchmaschinen und soziale Netzwerke – sei für unsere Wirtschaft krachend verlorengegangen. Schon heute seien die beiden größten Unternehmen des Silicon Valley, Google und Apple, mehr Wert als der gesamte DAX – „dem Stolz von Generationen Deutscher“. Jetzt komme jetzt die zweite Halbzeit der Digitalisierung im B2B-Bereich, also in den industriellen Anwendungen.

Grün konstatiert, dass hier ein Angriff auf unsere „Wohlstandsbringer-Branchen“ stattfinde, wie der Automobilindustrie, dem Maschinenbau oder der Medizintechnik. Unternehmen, wie auch Gesellschaft und Politik, müssten jetzt die Chancen ergeifen, die insbesondere die deutsche Wirtschaft in diesem Bereich habe. Ansonst drohe Deutschland und Europa zu einem „Verliererkontinent“ zu werden.

 

Das Video dokumentiert Rede von Dr. Grün auf der Tagung „IT-Trends für Mittelstand und Industrie“ des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft am 25. November 2016 in der Fachhochschule der Wirtschaft Mettmann.

Kommentar verfassen