Park Hotel Egerner Höfe, Rottach-Egern, Tegernsee 5*

Keine Kommentare Lesezeit:

Nach einigen Jahren mit etwas verstaubtem Image ist der Tegernsee heute – dank vieler neuer und aufwändig renovierter Hotels – wieder der Münchner liebste Wochenend- und Tagungsdestination.  Das von uns besuchte Park-Hotel Egerner Höfe beweist uns eindrucksvoll, dass sich auch eine weite Anreise lohnt.

Am ruhigen Ortsrand von Rottach-Egern und in Sichtweite zum Seeufer bilden mehrere traditionelle Tegernseer Höfe das Hotelensemble „Park-Hotel Egerner Höfe“. – Parkhotel, weil hier die Natur bis ans Zimmer reicht und einem am Zaun vor der Restaurantterrasse schon die ersten Kühe begegnen. Liebevoll und sehr persönlich geführt von Graf und Gräfin Moltke dreht sich hier alles um bayerische Gastlichkeit.

eg1
Graf und Gräfin Moltke

Von bajuvarisch-gemütlich bis modern-alpin

Das Hotel ist Mitglied der elitären Relais&Châteaux Vereinigung und hat in den letzten Jahren in nahezu jeder Kategorie Preise abräumen können: Ob im Gourmetrestaurant (ein Michelin Stern ), in der Personalabteilung (bester Arbeitgeber und Ausbildungsbotschafterin des Freistaat Bayern), oder schon beginnend bei den Lehrlingen (zwei erhielten gerade die Chefs Junior Trophy und damit Stipendien in Miami) – ganz zu schweigen von Top Platzierungen bei Tripadvisor & Co. Kein Wunder, dass fast ein Drittel der rund 130 sichtbaren und unsichtbaren Hofgeister schon seit 20 Jahren im Team sind. Ein besonderer Erfolg für Eigentümer Graf Moltke, dessen Nachhaltigkeitskonzept nicht bei LED Beleuchtung aufhört, sondern vor allem die Menschen mit einbezieht.

eg6eg5

Die Zimmer und Suiten sind so individuell wie ihre Gäste, von bajuvarisch-gemütlich bis modern-alpin. Ein Blick auf die Website lohnt sich also, um zwischen Garten, Duplex und Penthouse die richtige Wahl zu treffen. Modernste Ausstattung haben sie alle. Ein kleiner, feiner Spa und Therapie Bereich sowie ein Indoor Pool bieten Entspannung nach einer intensiven Wandertour oder einem ausgiebigen Seespaziergang. Wer mit dem Urlaub einen längst fälligen Gesundheits-Check-up verbinden möchte, kann dies in der angeschlossenen Privatarzt-Praxis eines bekannten Internisten und Sportmediziners machen. Ganz ohne lästige Wartezeiten, versteht sich.

eg8eg7

 

Auch Tagungen und Veranstaltungen gehören in den Egerner Höfen zum „täglich Brot“ und entsprechend professionell sind die Räumlichkeiten und die Unterstützung durch Personal und Technik. Zur Hotelanlage gehört auch eine eigene Alm, die sich bestens für zünftige Abende eignet – ob mit und oder ohne Anlass.

Die Egerner Alm, eine perfekte Location zum Feiern

Die Liste der Aktivitäten außerhalb des Hotels ist lang, daher vertrauen wir der Empfehlung von Hoteldirektor Manzenrieder (Urbayer und längster Mitarbeiter – Ehrensache!), und genießen erst die Mittagssonne in der nahegelegenen Bio-Käserei und danach ein Tegernseer Helles im berühmten Bräustüberl.

eg3eg4

Hier gehts direkt zum Hotel: www.egerner-hoefe.de

Kommentar verfassen