Beiträge mit dem Schlagwort "Cybercrime"

Die größten neuen Bedrohungen für Unternehmen

TV Redaktion

Mafia, Cyber-Crime & Co.: Neue Risiken bedrohen Unternehmen. Dabei sind die neuen Gefahren keine fernen Zukunftstheorien, sondern verursachen längst milliardenschwere Schäden – meist jedoch von den Betroffenen diskret verschwiegen. Welche Risiken die Unternehmen am meisten beschäftigen, welche gänzlich neuen kriminellen Attacken festzustellen sind, und wie Risiko-Experten dagegen vorgehen – darüber spricht in der Themensendung „Agenda 2017“ von wirtschaft aktuell derArtikel lesen

Artikel lesen

IT-Compliance: Was ist zu beachten?

directorschannel

Aufbewahrungs- und Speicherpflicht. Urheberrechtsgesetz. Vorratsdatenspeicherung. Telekommunikationsgesetz. Was trifft Sie bzw. Ihr Unternehmen? Helmut Brechtken klärt in der Reihe Director’s Channel auf. Unter anderem erfahren Sie, dass Ihr Unternehmen (rechtlich) zum IT-Provider wird, wenn die private Nutzung des Internets und/oder der Firmentelefone erlaubt ist. Und plötzlich treffen Sie alle gesetzlichen Vorschriften, die für IT-Provider gelten, etwa Aufbewahrungspflicht und Vorratsdatenspeicherung.

Artikel lesen

Cyber-Crime: Die Trends 2017

directorschannel

Angriffe auf Unternehmen aus dem Cyber-Space sind nichts Neues. Nun aber sind auch private Router in grossem Stil angegriffen worden in einem Versuch, diese zu einem gemeinsamen Angriff auf ein drittes Ziel zu missbrauchen. Was Kunden der Telekom jüngst widerfahren ist, hätte auch allen anderen Internet-Usern – und damit auch der sensiblen Gruppe der Aufsichtsräte – passieren können. Wenn man dannArtikel lesen

Artikel lesen