Beiträge mit dem Schlagwort "Cyberkriminialität"

Das ist Cyber-Krieg

Frank Peschanel

Was wir früher als Sabotage kannten, ist ein kleines Kind im Vergleich zu dem, was CyberWar heute kann und tut. Die mutmaßlichen Hackerangriffe auf das Telekom-Netz geben davon eine Ahnung. Doch im betriebswirtschaftlichen- und IT-Denken ist CyberWar zu neu, um auch nur gelehrt zu werden. Und zu gefährlich, um als Unternehmensleitung nicht mit großer Aufmerksamkeit, Wachheit und aktiv auf diesesArtikel lesen

Artikel lesen

Wirtschaftskriminalität: Cybercrime

directorschannel

Es muss nicht immer die Produktion das Ziel Stellen von Angreifern aus dem Cyberspace sein. Oft ist es viel leichter, die Buchhaltung anzugreifen. „Dann können Sie keine Rechnungen mehr stellen und Ihre Lieferanten nicht mehr bezahlen. Der Betrieb steht, manchmal wochenlang.“, berichtet Dr. Frank Hülsberg, Wirtschaftsprüfer und Compliance-Experte.  

Artikel lesen

CryptoTec Zone macht Unternehmen mit einem Klick abhörsicher

Redaktion

Der Datenhunger von Kriminellen, Wettbewerbern und sogar staatlichen Geheimdiensten hat Deutschlands Mittelstand und Industrie im Visier. Jährlicher Schaden der Cyberkriminalität: 51 Milliarden Euro. Kölner Verschlüsselungsexperten haben jetzt ein ebenso effizientes wie einfaches Gegenmittel entwickelt. An der CryptoTec Zone beißen sich sogar Geheimdienste die Zähne aus. Wenn man einen Cyber-Angriff bemerkt, ist es oft längst zu spät: Know-how, Geschäftsinformationen oder DatenArtikel lesen

Artikel lesen