Beiträge mit dem Schlagwort "Digitaler Wandel"

Deutschland verliert Anschluss an internationale Standards

Redaktion

Der am 3. März 2017 veröffentlichte EU-Index für die digitale Wirtschaft und Gesellschaft (DESI) sieht Deutschland EU-weit nur auf Platz elf – und büßt gegenüber dem Vorjahr sogar zwei Plätze ein. Die langfristigen Folgen dieser Entwicklung sind unabsehbar. Von Matthias Wahl.  Unser Land verschläft den digitalen Wandel. In keiner einzigen Kategorie des EU-Indix kommt die Bundesrepublik in die Nähe derArtikel lesen

Artikel lesen

Die 9 liebsten Kooperationspartner, wenn Unternehmen digitalisieren

Redaktion

Digitalisierung ist ein vielschichtiges Thema, und es ergibt sich für die betroffenen Unternehmen eine Reihe von Fragen. Unter anderem: Welche Partner tragen zum Digitalisierungsprozess bei? Eine aktuelle Lünendonk-Trendstudie gibt Aufschluß. Der IT-Dienstleister Cognizant, Lünendonk sowie Prof. Dr. Peter Buxmann, Inhaber des Lehrstuhls Wirtschaftsinformatik der TU Darmstadt, stellten diese und mehr Fragen im Rahmen der aktuellen Lünendonk-Trendstudie „Wie digitalisieren Sie Ihr Business? –Artikel lesen

Artikel lesen

Lündendok-Trendstudie Digitalisierung

Redaktion

Für die Lünendonk®-Trendstudie „Wie digitalisieren Sie Ihr Business? – Mehrwerte schaffen durch Digitale Transformation“ in fachlicher Zusammenarbeit mit Cognizant wurden mehr als 120 CIOs, Chief Digital Officer und Fachbereichsentscheider aus dem gehobenen Mittelstand mit mehr als 2.500 Mitarbeitern sowie aus Großunternehmen und Konzernen befragt. Die wissenschaftliche Begleitung der Lünendonk®-Trendstudie übernahm Prof. Dr. Peter Buxmann, Inhaber des Lehrstuhls Wirtschaftsinformatik der TUArtikel lesen

Artikel lesen

Wie haben Sie das geschafft, Frau Kraft?

TV Redaktion

Die wichtigen Wahlen im Bund oder in Nordrhein-Westfalen stehen vor der Tür. Die Wirtschaft will sich stärker als bisher einmischen – wie das Beispiel der  Familienunternehmer in NRW zeigt. Mit einer Online Kampagne, einer Kampagnen-Website (www.zurueck-an-die-spitze.nrw) sowie einem eigenen Facebookauftritt zeigt dabei der Verband der Familienunternehmer Flagge. Landeschef Thomas Rick: „NRW war einmal das Herzland des deutschen Wirtschaftswunders. NRW war Spitzenreiter in derArtikel lesen

Artikel lesen

Insight Engines als Innovationsmotor

Redaktion

Nur ein Blick auf einstige Branchengrößen macht die Notwendigkeit von technologischem Fortschritt mehr als deutlich. Aufgrund von falschen Entscheidungen und dem blinden Vertrauen in bestehende Konzepte können Innovationen und dadurch der Anschluss schnell versäumt werden. Dass berichtete unlängst auch Frank Thelen, deutscher Unternehmer und Geschäftsführer von e24 in einem Interview mit der deutschen Ausgabe des Technologie-Magazin Wired: „Ich weiß noch, wieArtikel lesen

Artikel lesen

Unternehmen brauchen Strategie – aber für welche Zukunft ?

Frank Peschanel

Gabor Steingart ist für Themen der Wirtschaft erste Adresse: Herausgeber des Handelsblatts und Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Handelsblatt. Sein Oktober 2016 erschienenes Buch „Weltbeben“ enthält einige für Führungskräfte vielleicht unbequeme, aber wichtige Aussagen. Eine Buchkritik. Gabor Steingart beschreibt das Thema „Woher – Wohin?“ in einer unglaublich präzisen und leicht lesbaren Überblicks-Schau auf die Kräfte, die unsere deutsche Politik und Wirtschaft ergriffenArtikel lesen

Artikel lesen

Agenda 2017: „Im digitalen Wandel müssen wir miteinander denken“

Redaktion

DDW fragt nach den Themen und Herausforderungen des kommenden Jahres. Heute beantwortet von Sabine Fäth, Gründerin der Matchmaker-Plattform SCRIBERSHUB. 1. Was sind 2017 die größten Herausforderungen für unsere Wirtschaft? Big Data und Digitalisierung 4.0 werden auch in 2017 die großen Herausforderungen sein. Innovation ist wichtig – sogar überlebenswichtig. Geschäftsmodelle müssen sich dem digitalen Wandel anpassen, ansonsten bleiben sie auf derArtikel lesen

Artikel lesen

Einzelhandel: Stationäre Tradition versus digitale Innovation

Redaktion

Der stationäre Einzelhandel hat schwer mit E-Commerce zu kämpfen. Um langfristig überlebensfähig zu bleiben, müssen besonders kleine und mittelständische Unternehmen jetzt schnell handeln und zusammenarbeiten. Von Günter Althaus, Präsident des MITTELSTANDSVERBUNDS und CEO der Handelskooperation ANWR GROUP. Zugegeben: es ist nicht neu, dass mehr und mehr Menschen ihre Einkäufe per Mausklick im Internet erledigen. Selbst die frische Obst- und GemüseabteilungArtikel lesen

Artikel lesen

Unternehmen müssen agiler werden

Hermann Arnold

Die wirtschaftliche Realität hat sich für die meisten Unternehmen grundlegend gewandelt und wird sich in Zukunft noch radikaler wandeln. Die klassischen Organisationsmodelle werden den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht. Neue Technologien ermöglichen gänzlich andere Organisationsformen. Unternehmen sind dazu da, die menschliche Zusammenarbeit produktiv zu gestalten. Menschen kommen zusammen, um gemeinsam zu schaffen, was sie allein nicht vollbringen können. Während der industriellen Revolution herrschte einArtikel lesen

Artikel lesen

Agenda 2017: „Ein gutes Produkt
alleine reicht nicht“

Redaktion

DDW fragt nach den Themen und Herausforderungen des kommenden Jahres. Heute beantwortet von Thomas Lach, CEO der Lach Communication Group. 1. Was sind 2017 die größten Herausforderungen für unsere Wirtschaft? Zweifellos wird es die Digitalisierung in allen Bereichen sein. Diesbezüglich besteht hierzulande noch erheblicher Nachholbedarf, und der fängt beim Ausbau des Breitband-Netzwerks an. Nicht wenige mittelständische Unternehmen haben sich bewusstArtikel lesen

Artikel lesen