Beiträge mit dem Schlagwort "Energiepolitik"

Auch Deutschland braucht eine ideologiefreie Klimadebatte

Redaktion

Berechtigt die Theorie, der Klimawandel sei menschengemacht, derartig drastische Maßnahmen des Energiewandels, wie sie international und vor allem in Deutschland vollzogen werden? Nicht erst seit den jüngsten Erklärungen des US-Präsidenten Donald Trump gibt es dazu kritische Stimmen. Jetzt hat sich auch der Berliner Kreis, ein Zusammenschlusses konservativer CDU-Mitglieder, mit einem Thesenpapier zu Wort gemeldet. Hier die Dokumentation des Papiers vom Koordinator desArtikel lesen

Artikel lesen

Das Grüne Schweigen der CDU

Lutz Goebel

Vor drei Wochen gab es einen Machtkampf, der die deutsche Politik verändert hat. Alle Medien haben breit berichtet, nur die CDU scheint zu diesem Zeitpunkt nichts gehört und nichts gesehen zu haben. Wir Unternehmer hören genau hin, ob sich das beim heute begonnenen CDU-Parteitag ändert. Das war passiert: Beim Bundesparteitag der Grünen in Münster haben die wirtschaftlich Aufgeklärten um KretschmannArtikel lesen

Artikel lesen

Zeit, der Politik Beine zu machen

Lutz Goebel

180.000 familiengeführte Betriebe haben mit ihrer Weitsicht in Deutschland dazu beigetragen, Krisen zu überstehen und Innovationen zu fördern. Doch die jüngste große Koalition hat in ihrer Amtszeit Beschlüsse auf den Weg gebracht, die sich negativ auf das Wirtschaften der Familienunternehmen ausgewirkt haben. Von Lutz Goebel, Präsident von Die Familienunternehmer. Sie sind der starke Kern der Wirtschaft: Familienunternehmen. Sie stellen fastArtikel lesen

Artikel lesen