Beiträge mit dem Schlagwort "Hotels"

Kristiania, Lech am Arlberg 5*: Zum Schlapfenkino in die Berge

Kian Karimian

  Wenn ab Dezember in Lech am Arlberg der Schnee rieselt und sich die Sonne ab 5 Uhr Nachmittags hinter den Bergen zurückzieht, ist bei Hotelière Getrud Schneider im Kristiania Zeit für´s Schlapfenkino. Nachdem der Nobel-Skiort zwar vieles, aber eben kein Programmkino zu bieten hat, wurde kurzerhand Abhilfe geschaffen. Im Liegestuhl, auf gemütlichen Fellen und unter dicken Decken werden ausgesuchteArtikel lesen

Artikel lesen

Zum Sonnenskilauf an den Arlberg

Kian Karimian

Wer Österreichs Nobelskiort Lech von seiner schönsten Seite kennenlernen möchte, der sollte sich im Maerz und April in die Berge aufmachen. Denn das Skigebiet Arlberg ist eines der schneesichersten in Europa und bietet gerade im Frühling beste Verhältnisse zum Skifahren, Snowboarden, Rodeln oder Winterwandern. So ist der Frühlingsskilauf in Lech ist etwas für wahre Geniesser: Die Tage werden länger, dieArtikel lesen

Artikel lesen

Dem deutschen Winter entfliehen in Abu Dhabi

Kian Karimian

Wer genug hat vom Nass-Kalt des deutschen Winters, der sollte sich jetzt nach „Middle-East“ aufmachen, denn auch im Nahen Osten ist nun Winter und die Temperaturen erreichen tagsüber angenehme 25-30 Grad. Sonnengarantie gibt es trotzdem und der glasklare arabische Golf hat ideale Badetemperaturen. Nach mehreren Reisen nach Dubai entschieden wir uns diesmal für Abu Dhabi, die Hauptstadt der Vereinigten Emirate. Wo DubaiArtikel lesen

Artikel lesen

Sun Siyam Resorts, Iru Fushi Malediven

Kian Karimian

Ein atemberaubender 45-minütigen Flug mit dem Wasserflugzeug von der Hauptstadt Malé bringt uns in den nördlichsten Teil des Malediven-Archipels, in das Atoll Noonu. Der Landeanflug über den Ozean gibt den Blick auf grüne Oasen umgeben von weißem Sand und zahllose korallenriffgesäumte, türkisfarbene Lagunen frei, eine Insel vollkommener als die andere. Unser Ziel: Die Insel Iru Fushi mit dem Ressort Sun Siyam.Artikel lesen

Artikel lesen

Zum Singapore-Sling nach Manila

Kian Karimian

Die Philippinen sind eines der aufstrebenden Länder Südostasiens: Mit einem Wirtschaftswachstum von jährlich rund 7 Prozent rückt der Inselstaat im Pazifik auch immer mehr ins Blickfeld europäischer Investoren. Seit vergangenem Jahr wird mit der EU über ein Freihandelsabkommen verhandelt, was der heimischen Industrie zum Auftrieb verhelfen soll. Bereits stark ist der Dienstleistungssektor, denn mit ihren exzellenten Englischkenntnissen sind die Philippinen der Top-StandortArtikel lesen

Artikel lesen

House Hannes Schneider, 5* Stuben am Arlberg

Kian Karimian

Dieses feine Guest-House umweht alpine Geschichte aus Zeiten, in denen man noch im Anzug oder Knickerbockers Ski fuhr und dann später, mit den „Bogners“, den ersten schicken Keilhosen, die Mode ihren Einzug auf den Pisten hielt. Zeiten wie den 50ern, als Celebrities und Royals wie die Kennedys, Aga Khan, der Schah von Persien oder Herbert von Karajan Skilauf und Après SkiArtikel lesen

Artikel lesen

Oman: Nizwa und das Hadschar Gebirge

Kian Karimian

Wer an Golfstaaten denkt, dem kommen die glitzernden Fassaden der Hochhäuser von Dubai, viel künstliches, kaum ursprüngliche Kultur und oft unnahbare Einheimische in den Sinn. Dass Oman so anders ist, hat das ölreiche Sultanat  für uns auf Anhieb unter die schönsten Reiseziele der Welt katapultiert. Der Oman liegt südlich der Emirate und ist mit rd. drei Millionen Einwohnern eines der am wenigsten besiedelten LänderArtikel lesen

Artikel lesen

Four Seasons Resort Maldives at Landaa Giraavaru

Kian Karimian

Idylle pur im Paradies! Absolute Abgeschiedenheit und Luxus für wenige ist rar geworden in einer Welt, in der Charterflieger Reisende zu geringen Preisen an die entlegensten Strände bringen. Im Four Seasons Resort Maldives at Landaa Giraavaru ist das Credo: Viel Platz für ganz Wenige! Etwa 30 Minuten dauert die Anreise mit dem Wasserflugzeug vom internationalen Flughafen und es gibt keinen besseren StartArtikel lesen

Artikel lesen

1001 Nacht in Muscat – Al Bustan Palace 5*

Kian Karimian

1001 Nächte sind es leider nicht geworden, aber wir hätten sicher für ebensoviele Tage etwas zum entdecken gehabt, im Sultanat Oman, südlich der Emirate. Nur drei Millionen Einwohner zählt das Sultanat, dennoch ist es flächenmässig fast so groß wie Deutschland. Das Leben spielt in der Hauptstadt Muscat und die kleine Metropole ist ein echtes Schmuckstück. Hochhäuser sucht man vergeblich, denn Sultan Qaboos, derArtikel lesen

Artikel lesen

Hotels der nächsten Generation – so übernachten „Millenials“

Kian Karimian

Im vergangenen Monat habe ich aus einer Pressemeldung der Accor Hotels ein neues Wort gelernt: Millennials – die Generation der zwischen 1980 und 1999 geborenen ist die neue Zielgruppe der Hotel- und Marketing Strategen. Millennials sollen sich sich durch einen technologieaffinen Lebensstil auszeichnen: Die erste Generation, die größtenteils in einem Umfeld von Internet und mobiler Kommunikation aufgewachsen ist. Wie sich dasArtikel lesen

Artikel lesen