Beiträge mit dem Schlagwort "Industrie"

Warum geht Innovation so oft daneben?

Frank Peschanel

Verschweigen von Fehlschlägen ist lieb gewordene Praxis im Bereich der Innovation. Als Consultant kann man erleben, dass man zu einem Projekt gerufen wird, das schnell erkennbar in höchster Not ist. Doch der zuständige Geschäftsführer oder Bereichsleiter besteht darauf, dass keinerlei Krise vorliegt, sondern dass einfach nur die eigenen Leute etwas Hilfe brauchen. Damit sind die notwendigen unbequemen Interventionen verboten. FehlschlägeArtikel lesen

Artikel lesen

Das sind die 25 größten Engineering-Anbieter in Deutschland

Redaktion

Die 25 führenden Anbieter von Technologie-Beratung und Engineering Services in Deutschland konnten ihre Umsätze im Jahr 2015 trotz steigender Fluktuationsraten durchschnittlich um 6,6 Prozent steigern. Hier die größten Anbieter nach Umsatz. Das Wachstum der führenden Anbieter fand in einem positiven Umfeld statt – das zeigt die aktuelle Lünendonk®-Liste 2016 „Führende Anbieter von Technologie-Beratung und Engineering Services in Deutschland“. So stiegArtikel lesen

Artikel lesen

Die 10 grössten Familienunternehmen in Niedersachsen

Redaktion

Starkes Niedersachsen: Mit 98 Unternehmen aus dem Ranking der 1.000 größten Familienunternehmen hat das Bundesland die viertmeisten Top-Familienunternehmen in Deutschland. Und mit zusammen 325 Milliarden Euro Jahresumsatz liegt es sogar an dritter Stelle im Bundeslandvergleich. – Was Wunder, ist doch Volkswagen mit Abstand das umsatzstärkste Familienunternehmen. Zweitgrößtes niedersächsisches Familienunternehmen ist Conti (Gesamtranking: Platz 7) und die Drogeriemarktkette Rossmann (27). Größten UnternehmenArtikel lesen

Artikel lesen

Klebetechnologien revolutionieren den Leichtbau

Redaktion

Klebstoffe sind echte Revolutionäre. Zumindest, was den Leichtbau angeht. Denn zukünftig werden immer mehr Verbindungen geklebt statt geschweißt oder genietet. Für die Industrie spart das Gewicht und Emissionen und beschleunigt sogar Arbeitsprozesse. Von Rüdiger Frisch, Technischer Leiter für Leichtbaulösungen Westeuropa bei 3M in Neuss. Unser Konzern hat beispielsweise gerade einen neuen Klebstoff zur Marktreife gebracht, der ohne Vorreinigung auf öligem UntergrundArtikel lesen

Artikel lesen

Mit „postheroischem“ Management zum Erfolg im B2B

Redaktion

Beim TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION, der B2B-Leuchtturm-Veranstaltung des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) am 28. Juni 2016 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck, standen Zukunftstrends des B2B-Marketing im Fokus. Rund 150 Marketingentscheider erfuhren von hochkarätigen Speakern in inspirierenden Vorträgen, wie die Digitalisierung aller Prozesse ihre Arbeit beeinflusst, welche Megatrends die Branche in Zukunft beherrschen werden und wie man diese Veränderungen und denArtikel lesen

Artikel lesen

Über Aufsichtsräte, Bodenhaftung und das wahre Interesse der Wirtschaft

TV Redaktion

In der DDW-TV-Sendung „Im Dialog“ ist mit Professor Dr. Ulrich Lehner einer der gefragtesten Aufsichtsräte Deutschlands Gesprächspartner von Michael Oelmann. Der ehemalige Henkel-Vorstand und Präsident der Bundesverbandes der Chemischen Industrie sowie amtierender Präsident der IHK Düsseldorf äußert sich dabei zu seiner Person, zu den Tugenden von Führungskräften und der Rolle, die die Wirtschaft im Kontext einer gesamtgesellschafttlichen Perspektive spielt.  

Artikel lesen

Mit Enterprise Mobility zur Prozessindustrie 4.0

Redaktion

Eine kollaborative Produktion, wie sie in der Industrie 4.0 vorgesehen ist, fordert auch eine verstärkte Kommunikation zwischen den beteiligten Akteuren im Unternehmen. Enterprise Mobility wird dabei zur Schlüsselkompetenz. Im Praxisinterview spricht Nader Halmuschi, Managing Director Automation & Communication Systems über den Weg, den das führende Unternehmen für Sicherheitstechnik im Bereich Explosionsschutz geht. Herr Halmuschi, was bedeutet Enterprise Mobility für dieArtikel lesen

Artikel lesen

Mit DDW zum Tag der Industriekommunikation

Redaktion

Am 28. Juni 2016 findet im Veranstaltungsforum Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck (bei München) der TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION statt. Das B2B-Marketing-Event ist der Treffpunkt für die Branche und ein Muss für jeden B2B-Marketer. Das Thema 2016: „B2B-MARKETING DER ZUKUNFT – Heute erfahren, was die Branche morgen bewegt“. Bereits zum vierten Mal veranstaltet der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) den TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION. UnterArtikel lesen

Artikel lesen

So sieht die „digitale Ära“ in der Druckbranche aus

Redaktion

Die Digitalisierung hält längst auch in der Druckbranche Einzug. Was das bedeutet, zeigt der Branchenprimus Heidelberger Druckmaschinen AG mit drei Innovationen auf der diesjährigen Fachmesse Drupa. Heidelberg, das mit rund 12.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 2,3 Milliarden Euro erzielt, will die Digitalisierung der Branche vorantreiben und baut dazu die Wachstumssegmente Verpackung, Digital und Services weiter aus. Dabei steht auf der einen SeiteArtikel lesen

Artikel lesen