Beiträge mit dem Schlagwort "Strategie"

Praxis Customer Centricity: Was der Kunde von heute erwartet

TV Redaktion

Die Kundenbedürfnisse verändern sich dramatisch: Aus passiven Konsumenten werden mehr und mehr Co-Kreateure mit einem hohen Anspruch an Transparenz und Individualisierung. Das Beispiel UCB Pharma zeigt, wie sich Unternehmen mit Customer Centricity darauf einstellen. Peter Mitterhofer, Vorsitzender der Geschäftsführung bei UCB Pharma aus Monheim am Rhein, beschreibt diese Veränderungen am Beispiel der Pharmabranche. So gilt es heute, neben der VersorgungArtikel lesen

Artikel lesen

Ergo sum: Die 7 Fundamente meines Challenge Managements

Redaktion

Betrachte ich rückblickend meine Erfolge, aber auch meine Niederlagen im Boxen sowie jenseits davon, gibt es sieben inhaltliche Themen, die mein Handeln bestimmen. Heute dienen sie als Filter, den das Management in meinen Firmen und Beteiligungen anwendet, um eigenverantwortlich Entscheidungen in meinem Sinne zu fällen. Von Wladimir Klitschko Ich habe dem Boxen sehr viel zu verdanken, doch eigentlich bin ich eher zufällig in den Sport hineingestolpert.Artikel lesen

Artikel lesen

Co-Creation: Der Schlüssel zum Erfolg in einer neuen Wirtschaftswelt

TV Redaktion

Top-CEO drücken bei ihm die Schulbank, um das neue Denken einer sich radikal verändernden Wirtschaftswelt zu lernen: Christoph Burkhardt ist Wirtschaftspsychologe und gefragter Innovationsberater internationaler Top-Konzerne. Burckhardt lebt dort, wo immer wieder neue Startups tradierten Branchen das disruptive Fürchten lehren: in San Francisco. DDW-TV sprach mit ihm am Rande des TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION über die entscheidende Rolle des Marketings, neue FormenArtikel lesen

Artikel lesen

Von Remscheid nach Silicon Valley

Redaktion

Beliebte touristische Ziele von CEO und Unternehmern: Sylt, Marbella, St. Tropez? Alles falsch. „Digitalisierung gucken im Silicon Valley“ steht zur Zeit am höchsten im Kurs. Ein mittelständischer Erfahrungsbericht von Inga Bauer, Geschäftsführerin der Bauer & Böcker GmbH & Co. KG, Remscheid. Ein Gefühl von Aufregung und Neugier ließ mein Herz schneller klopfen als es am 25.5.2017 um 9 Uhr mitArtikel lesen

Artikel lesen

Praxis Changeprozess: Beim Handelsblatt – und in Deutschland

TV Redaktion

Zu den Branchen, die schon seit geraumer Zeit die Herausforderungen der Disruption durchexerzieren können, gehört die Medienbranche. Wie der „Change-Prozess“ bei der Verlagsgruppe Handelsblatt und Wirtschaftswoche gelebt wird, ist deshalb in mehrfacher Hinsicht spannend: Das Haus macht selbst durch, was es auf der anderen Seite über seine diversen redaktionellen Ausspielformate thematisch auf die Agenda der Unternehmen setzt. Ein Interview mitArtikel lesen

Artikel lesen

Best-Practice Marketing: KMU brauchen Hybrid-Werbung

Redaktion

Entweder, oder. Das ist die Marketingeinstellung bei vielen mittelständischen Unternehmen: Entweder sie investieren in Online, oder in Offline, oder in  Events, oder, oder, oder. Doch das reicht heute einfach nicht mehr. Um beständig gute Kommunikation zu betreiben und die Marke in der Digitalisierung mitwachsen zu lassen, benötigt man Know-how in allen kommunikativen Disziplinen. Dieser Hybrid-Ansatz führt zu einer Renaissance von Full-Service-Agenturen auf Seiten der AgenturpartnerArtikel lesen

Artikel lesen

Mit DDW zum Wirtschaftsgipfel Deutschland

Redaktion

Die Liste der diesjährigen Redner und Gäste zum Jahreshtema „Change“ ist lang und imposant: Wer Politker wie Gegor Gysi, Julia Klöckner oder Günther Oettinger, oder Wirtschaftsköpfe wie Microsoft-GL Markus Köhler, Handelsblatt-GF Frank Dopheide oder LinkedIn-Direktorin Barbara Wittmann hautnah erleben will, ist beim Wirtschaftsgipfel Deutschland am 1.7.2017 im Lufthansa Seeheim in Frankfurt a.M. richtig. DDW berichtet berichtet mit seinem TV-Format vorArtikel lesen

Artikel lesen

Das Management-Dilemma

Hermann Arnold

Seit es Management als Disziplin gibt, hat sich diese schwerpunktmäßig auf  Weisung und Kontrolle fokussiert. Es existieren keinerlei Managementbücher zum Führen von Schattenorganisationen – und nur vereinzelte zum Überleben in Schattenorganisationen. Zu agilen Organisationskonzepten wurden zwar erste Publikationen verfasst, diese nehmen jedoch zu wenig Bezug auf die Überforderung, die bei der Einführung agiler Konzepte entstehen kann – und in derArtikel lesen

Artikel lesen

Agenda 2017: Mehr Mut zum Machen, Unternehmer!

TV Redaktion

Zu welchem Unternehmenstyp zählen Sie? 20 Prozent aller Unternehmen sind die digitale Transformation bereits angegangen, 50 Prozent wissen noch nicht genau, wie sie anfangen sollen, und 30 Prozent sind der Meinung, die Digitalisierung würde das eigene Geschäftsmodell gar nicht betreffen, so eine Umfrage. Dr. Peter Bartels, der als Verantwortlicher für Familienunternehmen und Mittelstand bei PwC einer der ausgewiesensten Fachleute inArtikel lesen

Artikel lesen