Zur Wahl gestellt: Sevgi Ates

Keine Kommentare Lesezeit:

Leser, Unternehmer und Geschäftsführer wählen die Preisträger „Innovator des Jahres 2017“. Einer der drei Kandidaten in der Kategorie „Beratung“ ist die Erfolgscoachin Sevgi Ates. Bekommt sie Ihre Stimme?

Darum geht es

Will Deutschland als führende Wirtschaftsnation stabil bleiben, braucht es Veränderung. Die Wirtschaft und ihre Akteure müssen den herausfordernden Wandel meistern und besser noch: als Innovatoren prägen. DIE DEUTSCHE WIRTSCHAFT will mit dem Preis „Innovator des Jahres 2017“ Beispiele solcher Innovationskraft in den vier Kategorien „Produkte“, „Technologien“, „Beratung“ sowie „Öffentliche Hand und Standorte“ ehren. Die Wirtschaft selbst wählt je drei Kandidaten aus jeder Kategorie. Verliehen wird der Preis bei einem feierlichen Festakt am 9. Mai in Düsseldorf.


Short Facts ATES GmbH

NameAtes GmbH
Gegründet1996
StandortKöln
KategorieBeratung
Websitewww.sevgiates.de

Das ist Sevgi Ates

Wenn es darum geht, Neues zu schaffen oder mit dem Unternehmen den nächsten Schritt zu gehen, reagieren selbst die High Potentials innovativer und modern geführter Unternehmen zunächst mit Abwehr. An dieser Stelle kommt Sevgi Ates ins Spiel.

Eine typische Situation, der Sevgi Ates beinahe täglich begegnet: Die Strategie zur Unternehmensentwicklung ist logisch, sinnvoll und gut kommuniziert. Der Innovationsprozess notwendig, um Erfolg und Arbeitsplätze in der Zukunft zu sichern. Doch die Beteiligten finden statt neuen Wegen eher Begründungen, warum sich die Maßnahmen nicht umsetzen lassen. Der einstige Elan verwischt sich im Operativen. Und die an und für sich leistungsstarke Truppe wird zu einer zerstreuten Mannschaft, die den Fokus nach vorne sucht.

Seien es Unternehmen aus dem Spitzensport, dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungssektor, Telekommunikation und Medien, dem Produzierenden Gewerbe oder Personaldienstleistungen – als Erfolgsberater und Managementcoach findet Sevgi Ates dieses Muster bei ihren Kunden gleichermaßen vor. Hier Weiterlesen


Deshalb ist die Ates GmbH nominiert

Innovationsprozesse sind nichts Wert, wenn Mitarbeiter und Teams nicht mitgenommen werden, diese mit Herzblut und Eigenantrieb in ihrem ganzen Potential zu entfalten. Sevgi Ates hat sich seit zwei Jahrzehnten auf das Wecken dieses „Working Spirit“ spezialisiert. Dabei hat die Ates GmbH Unternehmen aus Industrie, Finanzen und Mittelstand – aber auch Fußball-Bundesligisten – insbesondere bei Innovations- und Transformationsprozessen zu mehr Gewinn, Rendite und Produktivität geführt.

Für ihre praxiserprobte Methodik des „Working Spirit“ bei der internen Umsetzung von Innovationsprozessen ist die Ates GmbH für den Preis „Innovator des Jahres 2017“ in der Kategorie „Beratung“ nominiert.


Der Kandidatenfilm


Jetzt ist Ihre Stimme gefragt!

Der Preis „Innovator des Jahres 2017“ ist ein Publikumspreis: Gewählt von den Akteuren der Wirtschaft! Wenn auch Sie Ihre Stimme abgeben und damit der Jury beitreten wollen, melden Sie sich bitte untenstehend zu unserem Verteiler an.

Sie werden dann in einer der kommenden Rundsendungen per Mail über die jeweils drei Kandidaten jeder Kategorie informiert und können per Klick Ihre Stimme abgeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

Klicken Sie bitte hier zur Anmeldung

Kommentar verfassen