Beiträge in der Kategorie "Auto & Sport"

Der neue VW Polo: Klassenbester der Kompaktklasse?

TV Redaktion
VW Polo 6. Generation

28Der erste VW Polo erblickte 1975 das Licht der Welt, inzwischen ist VW in der 6. Generation des Kompaktwagens angelangt. Der neue VW Polo ist etwas länger und breiter als der Vorgänger und nähert sich damit dem Golf. Automobilexperte Klaus Niedzwiedz geht in unserer Reihe „Auto & Sport“ der Frage nach, wie sich dies auf die Performance des Wagens auswirktArtikel lesen

Artikel lesen

VW Crafter: Ein echter Verwandlungskünstler

TV Redaktion

Der neue Crafter von Volkswagen ist einer der kleineren Transporter. Als echter Verwandlungskünstler ist er in drei Versionen erhältlich. Klaus Niedzwiedz geht in diesem Beitrag der Frage nach, inwiefern sich diese drei Versionen in ihren Maßen und Funktionen voneinander unterscheiden und welcher Crafter für welchen Einsatzbereich besonders geeignet ist.

Artikel lesen

Porsche Cayenne in 3. Generation: Nur ein Abklatsch des Vorgängers?

TV Redaktion

Äußerlich hat sich am Porsche Cayenne im Vergleich zum Vorgänger nicht viel getan: Auf den Punkt gebracht ist er lediglich etwas flacher, länger und breiter. Um das unverkennbare Cayenne-Design zu erhalten, wurde im Design nur an wirklich notwendigen Stellen geschraubt. Die Entwicklungsziele waren vor allem auf das Innenleben und das Interieur ausgelegt: Der neue Cayenne sollte handlicher in der StadtArtikel lesen

Artikel lesen

Porsche Cayenne Turbo: Das agile Leichtgewicht unter den Sumoringern?

TV Redaktion

Der Porsche Cayenne Turbo wartet mit vielen Neuentwicklungen auf, unter anderem mit einem speziellen Leichtbau für geringeren Verbrauch. Auch an Agilität lässt der Geländewagen nichts zu wünschen übrig: In 0,9 Sekunden schafft er es mit seinen 550PS von 0 auf 100, dank Hinterradlenkung stellen auch enge Kurven kein Problem für die Performance dar. Klaus Niedzwiedz fühlt dem Porsche Cayenne TurboArtikel lesen

Artikel lesen

Fahrzeugleasing: Wie man die Kosten signifikant senken kann

TV Redaktion

„Closed-End-Leasing“ oder „Open-End-Finance-Leasing“? Wer bei diesen Begriffen nur die Achseln zucken kann, sorgt für tolle Gewinne. Leider aber nur bei Banken, Leasinggebern oder Herstellern. Im Interview der Reihe „Agenda 2018“ erläutert der Leasingexperte Majk Strika, wo die Kostenfallen stecken und wie sich mit neuen Leasingmodellen und der Abrechnung auf Ist-Kosten-Basis bis zu 20 Prozent einsparen lassen. Nicht erst mit den kommenden ÄnderungenArtikel lesen

Artikel lesen

Autos mit Zusätzen: Der Seat Ateca FR und der Seat Leon CUPRA

TV Redaktion

Die spanische VW-Tochter Seat fällt derzeit durch viele neue Modelle auf. In dieser Sendung fühlt Klaus Niedzwiedz zwei Autos mit Zusätzen auf den Zahn: dem Ateca mit Zusatz FR (Formula Racing) und dem Leon mit Zusatz CUPRA (Cup Racing). Können die beiden Autos die sportlichen Anforderungen erfüllen, die ihre Namen versprechen?

Artikel lesen

Evolution bei SEAT: Vom Ateca zum Arona

TV Redaktion

Mit dem SEAT Arona schließt die spanische VW-Tochter eine Lücke in ihrer Modellpalette und schenkt dem Ateca gleichzeitig einen kleinen Bruder. Was hat der kleine, kompakte SUV alles zu bieten?

Artikel lesen