poolynk: Mit der Cloud gegen Paletten-Schwund

DDW-Beteiligungsportal

Von 100 verschickten Paletten oder Behältern kommen nur 95 zurück, wodurch weltweit ein Schaden von weit über zehn Milliarden Euro pro Jahr entsteht. poolynk löst das Problem mit einer smarten Plattform. Unternehmensgegenstand: poolynk betreibt ein cloud-basiertes Ladungsträger Management System (SaaS) für Paletten und Behälter mit einer mobilen App als Frontend und einem Webportal als Backend. Analog dem Online-Banking-Verfahren wird mitArtikel lesen

Artikel lesen

Der neue Ford Ecosport: Ökologischer SUV mit Dieselmotor?

TV Redaktion
Ecosport

Der Ford Ecosport ist bereits seit 2012 erhältlich. Jetzt kommt der kompakte SUV mit neuem Facelift, vielen Änderungen unter der Haube und einem neuen Interieur daher. Automobilexperte Klaus Niedzwiedz steigt ein und lässt die vielen Neuerungen auf sich wirken. Außerdem prüft er, inwiefern es dem kleinen Geländewagen in Zeiten des Dieselskandals gelingt, seinem Namen Ecosport trotz Dieselmotors gerecht zu werden.

Artikel lesen

CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz: Das gilt es zu beachten

directorschannel
CSR-Richtlinie

Das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz betrifft Kapitalgesellschaften und haftungsbeschränkte Personenhandelsgesellschaften im Sinne des § 264a Handelsgesetzbuch (HGB), sofern sie die Voraussetzungen des § 267 Absatz 3 Satz 1, Absatz 4 bis 5 HGB erfüllen – das bedeutet: Sie müssen „groß“ sein, kapitalmarktorientiert im Sinne des § 264d HGB und im Jahresdurchschnitt mehr als 500 Arbeitnehmer beschäftigen. Christian Knake ist im Bereich Governance, RiskArtikel lesen

Artikel lesen

Check – Was macht ihr eigentlich? Heute bei alimex

TV Redaktion
ausbildung bei alimex

In der DDW-Reihe „Check – Was macht ihr eigentlich?“ fühlt Anna Schäfer Arbeitgebern auf den Zahn: Was erwartet dort Berufseinsteiger und neue Mitarbeiter? Was ist der Sinn der Arbeit bei den besuchten Unternehmen? Und welche Aufstiegschancen und Freiräume bieten die dortigen Arbeitsplätze? In dieser Folge steht mit Dr. Philip Grothe der Geschäftsführer eines klassischen Mittelständlers Rede und Antwort. Die alimexArtikel lesen

Artikel lesen

These Are the Biggest German Family-Owned Enterprises

Redaktion

They are of utmost importance for the German economy, standing for innovation, quality and long-term-vision: Germany´s family-enterprises. Die Deutsche Wirtschaft has determined and analysed the 1,000 biggest of them. The article has been updated 2018-02-14 The Germans call it the “Mittelstand” – and the unique structure of Germany’s strong sector of family-owned companies has become a synonym for technological strength, innovationArtikel lesen

Artikel lesen

ni hao Deutschland 36/17: Chinesisch lernen in 30 Minuten & Smart Home Technology

Ni hao Deutschland
Chinesisch Lernen

In dieser Folge von ni hao Deutschland: Chinesisch lernen in 30 Minuten, Smart Home Technology, eine Liebesgeschichte an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ und mit deutschen Zutaten chinesisch kochen. Chinesisch lernen in 30 Minuten: Welche Lerninhalte lassen sich in 30 Minuten vermitteln und wie lässt sich dies möglichst effizient gestalten? Chinesisch-Lehrer Guosheng Liu erklärt, was in diesen 30 MinutenArtikel lesen

Artikel lesen

Die 30 größten Arbeitgeber der deutschen Familienunternehmen

Redaktion

Familienunternehmen sind die Job-Anbieter Nr. 1 in Deutschland. Hier die 30 größten Arbeitgeber unter ihnen. Dieser Beitrag ist am 12.2.18 aktualisiert worden. Alleine die 1.000 umsatzstärksten Familienunternehmen schaffen 7,5 Millionen Arbeitsplätze weltweit. Fast 3,8 Millionen davon stellen die Top-30-Arbeitgeber unter ihnen. Das sind die Ergebnisse, die sich aus der neuesten Version des DDW-Rankings „Top 1000 – Die größten Familienunternehmen“ ergeben.Artikel lesen

Artikel lesen

Cybercrime: Industrie 4.0 Security

directorschannel
Cybercrime

Fluch und Segen von Industrie 4.0: Während Produktionssysteme bisher meist unabhängig und daher nicht über das Internet angreifbar waren, ändert sich dies durch den Vernetzungsgedanken von Industrie 4.0 laufend und rasend schnell. Doch nicht nur das: Gleichzeitig sind solche Systeme schwer zu warten, weil die gegen Cybercrime entscheidenden Software-Updates nur eingespielt werden können, wenn der Produktionsbetrieb heruntergefahren wird, berichtet HelmutArtikel lesen

Artikel lesen

GroKo bietet Unternehmen keine Perspektive

Redaktion
Reinhold_von_Eben-Worlée (Anne Kreuz Fotografie)

Auf Deutschlands Unternehmen und ihre Arbeitsplätze kommen schwierige Zeiten zu. Nötige Weichenstellungen und zukunftsweisende Projekte fehlen im Koalitionsvertrag, während zig Milliarden Euro einfach nur umverteilt werden, ohne Strukturen zu verbessern. Von Reinhold von Eben-Worlée, Präsident des Verbands DIE FAMILIENUNTERNEHMER. Deutschlands wichtigste Ressorts – Finanzen, Arbeit und Soziales, Umwelt sowie Auswärtiges Amt – gehen an die SPD. Die CSU tritt mitArtikel lesen

Artikel lesen