Blockchain: Wie schon heute jeder seine eigene Bank sein kann

Keine Kommentare Lesezeit:

Der Siegeszug der digitalen Bitcoin-Währung ist ungebrochen. Zusammen mit der sogenannten Blockchain-Technologie, die gesicherte Eins-zu-eins-Übertragungen ermöglicht, sind schon heute Geldtransfers gänzlich ohne Bank möglich.

Die Blockchain-Technologie insgesamt habe das Potential, ganze Branchen zu disruptieren, sagt Michael Mertens im DDW-TV-Interview.

In der Themensendung „Agenda 2017 – Was für die Wirtschaft wichtig ist“ erklärt der CEO der Kölner CryptoTec AG, welche Einsatzmöglichkeiten sich insbesondere für Unternehmen ergeben und warum alle Branchen das Thema auf der Agenda haben sollten.

Wie sichere Geldüberweisungen schon heute mit zwei Klicks auf dem Handy möglich sind, zeigt Michael Mertens anhand der CryptoTec Pay-Anwendung.

 

innovator5Nominiert zum „Innovator des Jahres 2017“: Die CryptoTec ist einer der drei Kandidaten für den Preis in der Kategorie „Produkte“. Hier zur Nominierung 

Mehr auf DDW

TV Redaktion

Interesse an mehr Infos zum Thema oder Kontakt zum Gesprächspartner?

Unsere TV-Redaktion vernetzt Sie gerne. Schreiben Sie einfach mit dem Betreff der Sendung eine Mail an Redaktion DDW-TV

Kommentar verfassen

Gratis: Der DDW-Info-Dienst

Kein Ranking oder Top-Beitrag verpassen: Unser wöchentlicher Mailnewsletter hält Sie auf dem Laufenden.