Beiträge in der Kategorie "Mittelstand 10.000"

Die 100 Top-Branchen nach Mittelstands-Umsatz

Redaktion

Fast eine Billion Euro Jahresumsatz erzielen zusammen die Unternehmen, die im DDW-Ranking „Mittelstand 10.000“ erfasst sind. In welchen 100 Branchen davon der meiste Umsatz erzielt wird, zeigen wir hier. Erfasst werden im Mittelstandsranking Unternehmen bis maximal eine Milliarde Euro Jahresumsatz. Zu den Branchen, in denen zusammengerechnet der höchste Umsatz erzielt wird, zählen an erster Stelle der Automobilhandel mit fast 50 Milliarden EuroArtikel lesen

Artikel lesen

Die 100 Branchen mit den meisten Top-Mittelständlern

Redaktion

Das Ranking „Mittelstand 10.000“  listet die bedeutendsten deutschen Mittelstandsbetriebe auf. Hier die 100 Branchen, denen die meisten von ihnen zugehören. Insgesamt verteilen sich 10.000 Top-Mittelständler auf 462 Branchen. Am stärksten vertreten ist dabei mit 483 Unternehmen der Automobilhandel. Auf Platz 2, mit 470 Unternehmen, liegt der Maschinenbau, gefolgt von den Bäckerein, von denen es 356 ins Ranking geschafft haben. InsgesamtArtikel lesen

Artikel lesen

Die 150 wichtigsten mittelständischen Industrieunternehmen Deutschlands

Redaktion

Über 60 Prozent der von DDW ermittelten 10.000 wichtigsten Mittelständler in Deutschland zählen zum Industriesektor. Hier die Top-150 von ihnen. Gelistet wird dieses Ranking anhand des DDW-Scoringindex des Rankings „Mittelstand 10.000“, der sich aus diversen Unternehmenskennzahlen wie Umsatz, Mitarbeiterzahl, F&E-Anteil, Hochschulkooperationen oder Onlineaktivitäten ergibt. Es werden dabei Unternehmen berücksichtigt, die mehrheitlich in deutschem Unternehmerbesitz sind und eine Milliarde Euro Jahresumsatz nichtArtikel lesen

Artikel lesen

Die Gewinner und Verlierer im Mittelstandsranking im Juli

Redaktion

Viel Bewegung im Ranking „Mittelstand 10.000“, das die relevanten Marktakteure der deutschen Wirtschaft bis 1 Milliarde Euro Umsatz erfasst: Mit Eingang der frischen Bilanzzahlen für 2016, aber auch durch strukturelle Veränderungen in der Ermittlung des Scoringwerts gab es Platzierungsveränderungen in allen Rankingbereichen. Hier die Auf- und die Absteiger im Juli. Nicht nur neue Geschäftszahlen und tiefgreifende Neurecherchen haben zu denArtikel lesen

Artikel lesen

Mittelstandsranking im Mai: Die Gewinner und Verlierer

Redaktion

Mit Beginn der Berichtssaison gibt es entsprechend auch deutliche Verschiebungen im DDW-Ranking der wichtigsten Mittelstandsunternehmen Deutschands. Hier die Gewinner und Verlierer im Mai. Mehr zum Thema: Die Top-300 im Gesamtranking Das Ranking der 100 Städte mit den meisten Top-Mittelständlern Die 30 größten Mittelständler in Nordrhein-Westfalen Die Liste der 10.000 wichtigsten Mittelständler bestellen Das Ranking „Mittelstand 10.000“ des Unternehmermediums DDW erfasst undArtikel lesen

Artikel lesen

Die Gewinner und Verlierer im Mittelstandsranking im April

Redaktion

Mit deutlichen Veränderungen ist Anfang April die neueste Version des Rankings „Mittelstand 10.000“ erschienen. Hier zeigen wir, welche Unternehmen, Bundesländer und Städte zu den Gewinnern und Verlierern im Ranking zählen. Die aktuelle Version des Rankings hat nicht nur viele laufende Zahlen- und Datenaktualisierungen berücksichtigt. Vor allem die Neugewichtung des dem Ranking zugrundeliegenden Scoringindex, etwa durch die Hinzunahme des Sistrix SichtbarkeitsindexArtikel lesen

Artikel lesen

DDW-Mittelstandsranking integriert SISTRIX Index

Redaktion

Die Unternehmensanalyse „Mittelstand 10.000“ des Mediums Die Deutsche Wirtschaft erweitert in seiner neuesten Version die zugrundeliegenden Rankingfaktoren um den SISTRIX Sichtbarkeitsindex. Dieser gilt als „Goldstandard“ für die Bewertung der Rankings einer Website bei Google und in sozialen Medien. Seit der Gründung im Jahr 2004 ist die in Bonn ansässige SISTRIX GmbH der führende Anbieter browserbasierter Online-Marketing-Software in Deutschland. Die ToolboxArtikel lesen

Artikel lesen

Die Top-20 des Mittelstands in Berlin und Brandenburg

Redaktion

Dieser Beitrag wurde am 3.4.2017 aktualisiert. 368 Unternehmen aus Berlin und Brandenburg finden sich in der DDW-Mittelstandsanalyse „Mittelstand 10.000“: 258 in Berlin, 110 in Brandenburg. Wir zeigen die Top-20. Im Bundesland-Vergleich belegen die Länder zwar nur Platz 10 (Berlin) und Platz 13 (Brandenburg). Doch mit zusammen 24 Milliarden Euro Jahresumsatz und rund 167.000 Beschäftigten sind die wichtigsten Mittelständler auch hierArtikel lesen

Artikel lesen

Ranking: Die 30 größten Mittelständler in Nordrhein-Westfalen

Redaktion

Dieser Beitrag ist am 3.4.2017 aktualisiert worden. Starker Mittelstand in NRW: Mit 2.232 Unternehmen und damit 22 Prozent liegt das Bundesland im Ländervergleich des Rankings „Mittelstand 10.000“ vorne. Wir zeigen die Plätze 1 bis 30 der wichtigsten Mittelstandsunternehmen Nordrhein-Westfalens. Basis für das DDW-Ranking sind Unternehmen in mehrheitlichem Privatbesitz. Das Ranking selbst erfolgt anhand eines Scoringwertes aus verschiedenen Faktoren, wie beispielsweise Umsatz undArtikel lesen

Artikel lesen